JF ARCHITEKTEN

 UND STADTPLANER

Bürogebäude Vestas

Bürogebäude Vestas Deutschland

Der Neubau integriert in seiner Kammstruktur ein bestehendes Bürogebäude.
Es werden Konferenzräume, eine repräsentative Eingangshalle und 30 Büroarbeitsplätze als Kombibüro neu geschaffen.
Eine gebogene Wandscheibe folgt dem Straßenverlauf als verbindendes Element zwischen Alt- und Neubau und bietet zudem Schutz gegen Verkehrslärm sowie reizvolle Ein- und Ausblicke. Ein 2. Erweiterungsbau ist vorgeplant.

 

Bauzeit: 2001
Grundstücksgröße: 8.400 qm
Bruttogeschoßfläche 1.BA: 2.007 qm
Umbauter Raum: 4.165 cbm
Baukosten: 1,4 Mio €

Bruttogeschoßfläche 2.BA: 2.002 qm

Bürogebäude Vestas Bürogebäude Vestas

 

Impressum   Datenschutzerklärung