JF ARCHITEKTEN

 UND STADTPLANER

Freizeitgebäude Dockkoog

Freizeitgebäude Dockkoog

Neugestaltung und Umbau des Freizeitgebäudes mit
Café, Kiosk, Sanitärräume und Badeaufsicht für den Husumer Badestrand.


Bauherr: Stadt Husum

 

Bauzeit: 1997-1998
Hauptnutzfläche: 380 qm
Umbauter Raum: 1.673 cbm

Baukosten: 819.000 €

Freizeitgebäude Dockkoog Freizeitgebäude Dockkoog

 

Impressum   Datenschutzerklärung